Auf dem Wochenmarkt

Bürgerstiftung verkauft Nistkästen und Honig

Im Nu waren alle Nistkästen verkauft, die die Bürgerstiftung Ende Februar beim Hahner Wochenmarkt angeboten hatte. Wer leer ausging, konnte sich mit Taunussteiner Honig der Imkerin Jenny Krämer trösten. Und außerdem gibt es noch die Möglichkeit, Nistkästen zum Preis von 10 Euro im Büro der Bürgerstiftung zu erhalten, immer mittwochs Vormittag zwischen 9 und 12 Uhr.

Die Verkaufsaktion war ein Bestandteil der Aktivitäten zum Schwerpunktthema "Blühendes Taunusstein", mit dem sich die Stiftung schon seit 2014 intensiv beschäftigt. Im Frühjahr folgt die Kampagne "Bienenschmaus" mit der Werbung für bienenfreundliche Balkon- und Terrassenpflanzen und Ende Juni wird es "Augenweide", die 2. Taunussteiner Gartenpromenade geben.